Firmenauto

SEAT Deutschland setzt auf Dialog bei Facebook

Foto: Bild: Seat

Umfassender Themenpool und Community Engagement SEAT Deutschland startet heute auf Facebook mit einem eigenen Profil. Die junge und sportliche Marke kommuniziert hier direkt mit Interessierten und Fans. Ergänzt wird die Präsenz durch ein Profil auf der Microblogging-Plattform Twitter und einem Brand-Channel auf YouTube. Unter www.facebook.com/SEATde präsentiert SEAT neben Informationen über das Unternehmen, seine Modelle und Dienstleistungen auch Ideen, Visionen sowie handfeste Tipps. Ziel ist ein thematisch breit angelegter Austausch, der weit über eine herkömmliche Produktpräsentation hinausgeht: Dazu zählen auch aktuelle Events und Aktionen rund um Sport- und Musik-Veranstaltungen, bei denen SEAT als Sponsor tätig ist – wie beispielsweise die aktuelle Europa-Tour von Shakira oder die UEFA Europa League. SEAT setzt die Facebook-Seite ein, um mit Interessenten direkt in Kontakt zu treten und deren Feedback für die eigenen Aktivitäten zu erhalten. Dieser enge User-Dialog ist Teil einer offenen und authentischen Markenkommunikation, die auch für Anregungen und Kritik aufgeschlossen ist. „In sozialen Netzwerken zählt offener Dialog und Ehrlichkeit“, weiß Rainer Koch, Leiter Marketing, und ergänzt: "SEAT Fans und Fahrer bei der Meinungsbildung stärker einzubinden, sehen wir als große Chance. Denn wir sind von der Qualität unserer Fahrzeuge überzeugt." Je nach Nutzerwunsch: Kurze Meldungen bei Twitter – Filme bei YouTube Ergänzend zur Facebook-Seite präsentiert sich SEAT auch mit einem Profil bei Twitter (www.twitter.com/SEAT_news). Ab sofort gibt es hier News und Wissenswertes rund um die spanische Marke – wie bei Twitter üblich komprimiert, prägnant und schnell. Wer hingegen an ausführlichen Berichten und Videos interessiert ist, findet diese im Brand-Channel der Marke auf der Videoplattform YouTube. Dieser wird kontinuierlich erweitert und ist über www.youtube.com/SEATde erreichbar.

Neues Heft
firmenauto 07 2019 Titel
07/2019 28. Juni 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Autovermietung, Mietwagen, Schild Autovermieter Europcar übernimmt Buchbinder Ausbildung zum Mobilitätsmanager Mobilität managen
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.