Firmenauto

Unternehmensflotten wachsen weiter

Foto: Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Das Krisenjahr 2009 ist an den deutschen Firmenfuhrparks weitgehend spurlos vorübergegangen. 27 Prozent der deutschen Fuhrparkentscheider erwarten in den kommenden drei Jahren sogar ein Wachstum ihrer Flotten. Nur fünf Prozent rechnen mit einem Schrumpfungsprozess. Das ist eines der zentralen Ergebnisse der diesjährigen Arval-Umfrage „CVO-Barometer 2010 – Trends im Fuhrparkmanagement“, die von TNS Sofres durchgeführt wurde. Dabei wurden 301 Fuhrparkverantwortliche in Deutschland befragt. Insgesamt waren es 3.300 Entscheider in 11 EU-Ländern. Die Krise hat allerdings das Umweltbewusstsein geschärft. In Deutschland gaben laut Arval 30 Prozent der Befragten an, Spritsparmaßnahmen getroffen zu haben. Europaweit waren es sogar 45 Prozent. Als Finanzierungsform setzt sich immer mehr Leasing durch. So liegt laut Studie der Anteil der Unternehmen, die ihre Dienstwagen über Leasing finanzieren, mit 44 Prozent erstmals leicht über dem Kaufanteil (43 Prozent).

Neues Heft
FA 12 2018 Titel
12/2018 16. November 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Hersteller ändern ihre Verkaufsstrategie zu sparsameren statt vielen Fahrzeugen. CO2-Flottenausstoß Hersteller ändern Verkaufsstrategie DKV erweitert Servicenetz 150 neue Aral-Stationen im Netz
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.