Ladeinfrastruktur

Zahl der Ladesäulen steigt

Foto: Innogy

Es gibt immer mehr Möglichkeiten, ein Elektroauto öffentlich aufzuladen. In den vergangenen Monaten ist die Anzahl der Stromtankstellen um ein Fünftel gestiegen.

Die Zahl der Auflademöglichkeiten für E-Autos ist in den vergangenen fünf Monaten um 20 Prozent gestiegen: Mehr als 16.100 öffentliche und teilöffentliche Ladepunkte weist das Register des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) aktuell aus, Ende Juli waren es 13.500.

In die Statistik der Plattform ladesaeulenregister.de fließen sowohl Meldungen von Energieunternehmen als auch von anderen Anbietern wie Parkhaus- und Parkplatzbetreibern, Supermärkten und Hotels ein. Beim Kraftfahrtbundesamt (KBA) waren zum 1. Oktober rund 163.000 Pkw mit Elektro- oder Plug-in-Hybridantrieb gemeldet.

Neues Heft
firmenauto 04 2019 Titel
04/2019 15. März 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Brand, Feuerwehr, Einsatz, Flammen, Feuerwehrmänner, löschen Brandschutz bei E-Autos Schweizer Firma verhindert Akku-Brände Porsche Mission E Cross Turismo Elektroautos des VW-Konzerns Mehr Modelle als geplant
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.