Michael Poglitsch, Sixt Zoom
Foto: Sixt

Sixt betreut global agierende Unternehmen

Neuer Vertrieb für Mobilität

Sixt will internationalen Unternehmen Mobilitätslösungen verkaufen.

Sixt hat das Team Global Account Management neu strukturiert, das Großkunden künftig zu übergreifenden Leistungen der Sixt-Gruppe beraten wird. Den Kunden stehe dabei ein zentraler Ansprechpartner zur Verfügung, der individuell passende Lösungen aus Autovermietung, Leasing, Chauffeur-Service, RideHailing und Mobilitätsmanagement erstellt. Darüber hinaus bietet Sixt nach eigenen Angaben seinen Kunden Reportings, die zahlreiche Benchmarks zur nachhaltigen Optimierung der Total Cost of Mobility, also der Gesamtkosten im Mobilitätsmanagement, liefern.

Die Leitung des Teams Global Account Management übernimmt Senior Director Michael Poglitsch (42), der bereits seit dem Jahr 2000 in verschiedenen Positionen für Sixt tätig ist. Er berichtet direkt an Vinzenz Pflanz, Senior Vice President Group Sales. Unter Michael Poglitschs Führung werden die teils im Ausland operierenden Mitglieder des neu ausgerichteten Teams bei der Entwicklung neuer Lösungen für Großkunden miteinander vernetzt.

Autor

Datum

12. Juli 2018
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres