Wegeunfall-Statistik Bus und Bahn sind am sichersten

Foto: Daimler

Wer mit Bus und Bahn zur Arbeit fährt, verunfallt deutlich seltener als Nutzer anderer Verkehrsmittel. Am meisten Unfälle gibt es mit dem Auto.

Die meisten Unfälle auf dem Arbeitsweg passieren mit dem Auto. Von den rund 565.000 meldepflichtigen Wegeunfällen in den Jahren 2016 bis 2020 betrafen rund 267.000 Pkw-Insassen, wie die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) ermittelt hat. Bereits auf Rang zwei folgen die Radfahrer mit rund 128.000 gemeldeten Unfällen. Auf motorisierte Zweiradfahrer entfielen rund 36.000 Fälle, Fußgänger waren 31.000-mal betroffen.

Lesen Sie auch Berufspendler auf Kurzstrecke Bus und Bahn sind unbeliebt

Vergleichsweise selten sind Wegeunfälle in öffentlichen Verkehrsmitteln. 4.500 Versicherte verunfallten im Bus, 1.200 in Zug, U-Bahn oder Straßenbahn. Für 2020 liegen erstmals auch Zahlen für Unfälle mit elektrisch betriebenen Kleinfahrzeugen vor: 847 Wegeunfälle ereigneten sich mit E-Bikes oder Pedelec, 504 Wegeunfälle mit dem E-Tretroller.

Von den tödlichen Wegeunfällen waren in 70 Prozent der Fälle Auto- oder Zweiradfahrer betroffen. In Bus und Bahn ereignete sich jeweils weniger als 1 Prozent der Todesfälle.

Neues Heft
firmenauto test drive 2022
test drive 2022 Teaser Spalte Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Titelseite firmenauto 04/2022
04/2022 24. Juni 2022 Inhalt zeigen
firmenauto Fahrtrainings
fa Fahrertraining 2021 Hier geht´s zur Anmeldung

Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2022

Beliebte Artikel Autovermietung, Mietwagen, Schild Mietwagen im Ausland Tipps für die Dienstreise Mietwagen 2022 Mietwagen weltweit Wenig Autos, hohe Preise
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.