Dienstwagen-Leasing Mehr Service gefragt

Volvo XC60 Recharge 2022 Foto: Volvo

Wer seine Dienstwagen least, will möglichst wenig Arbeit mit den Fahrzeugen haben. Das lässt sich statistisch nachweisen.

Beim Dienstwagen-Leasing geht es oft um mehr als die reine Fahrzeugnutzung. In der Regel wollen sich die Nutzer auch mit den nötigen Servicearbeiten am Firmenauto nicht befassen. In der Folge werden rund 80 Prozent der Leasing-Verträge werden mit "Full Service"-Leistungen gebucht, wie das Fuhrparkmanagement-Unternehmen Alphabet bei einer Auswertung von Kundendaten ermittelt hat.

Lesen Sie auch Leasing, Vertragsarten Vertragsformen Worauf es beim Leasing ankommt

Besonders gefragt ist mit 74 Prozent der Werkstatt-Service, 57 Prozent der Verträge umfassen einen Reifen-Service. Der Wechsel von Winter- auf Sommerpneus und umgekehrt ist in diesen Fällen inbegriffen.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel IJzendoorn@viaCanva Lang- oder Kurzzeitmieten Die optimale Mietstrategie In-Car-Payment Services Mercedes pay+

In-Car-Payment Services Mercedes pay+ Mercedes-Benz/Mastercard Mit Fingerabdruck im Auto bezahlen
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.