Dienstwagenfahrer Kaum Ahnung von E-Antrieben

Toyota Mirai, Brennstoffzelle, Fahrer, fahrend Foto: Toyota

Dienstwagenfahrer sind meist viel unterwegs. Mit alternativen Antrieben setzen sich bislang allerdings nur wenige auseinander.

Das Wissen um alternative Antriebe ist bei Dienstwagenfahrern durchschnittlich. Rund 20 Prozent von ihnen haben sich mit E-Autos (17 %) oder Plug-in-Hybriden (21%) intensiv beschäftigt oder sind bereits mit einem solchen Fahrzeug unterwegs. Das geht aus einer Umfrage der Deutschen Automobil-Treuhand (DAT) hervor.

Lesen Sie auch Jaguar I-Pace 2022 Alternative Antriebe (2022) - Modelle, Daten, Preise, Umweltbonus Alle Elektro-, Hybrid-, Erdgas- und LPG-Autos

Viel von E-Autos gehört oder gelesen haben 37 Prozent, bei von Plug-in-Hybriden 31 Prozent. Nur wenig Ahnung zu haben, gaben 26 Prozent der Befragten bezüglich batterieelektrischer Stromer an, knapp ein Drittel (30%) schätzte so seinen Kenntnisstand hinsichtlich Plug-in-Hybriden ein. Gar keine Ahnung hatten 20 Prozent bei E-Fahrzeugen und 18 Prozent bei Plug-in-Hybriden.

Neues Heft
firmenauto test drive 2022
test drive 2022 Teaser Jetzt anmelden!

Kostenlos und exklusiv: Testen Sie die neuesten Elektromodelle

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

fa 06 2022 Titel
06/2022 9. September 2022 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

firmenauto Fahrtrainings
fa Fahrertraining 2021 Hier geht´s zur Anmeldung

Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2022

Beliebte Artikel Michael Löhe, Vetriebsvorstand (links), Alexander Albrecht, Leiter Fleet Operations (rechts), Renault Deutschland Renault Flottengeschäft Neue Struktur, neue Leitung Volvo XC40 Recharge P8 E-Auto, laden, Kabel, CCS, Stecker Ende der Umweltprämie Wie die Fuhrparkbranche reagiert
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.