Firmenauto

Saab Deutschland nimmt neuen Anlauf

Saab Deutschland nimmt neuen Anlauf Foto: Bild: Saab

Saab Automobile will sich wieder auf dem deutschen Markt behaupten. Richten soll es der neue Geschäftsführer Hans-Jörg Hänggi. Der 44-Jährige verantwortet laut Saab künftig die täglichen Geschäftsabläufe der Marke in Deutschland. Zudem soll er die 83 Vertriebspartner und 67 Servicebetriebe bei der "Wiederbelebung" der Automarke unterstützen. Auch der neue Saab 9-5  - eines der drei neuen Saab-Modelle - soll unter seiner Federführung in Deutschland eingeführt werden. Hänggi war nach Angaben von Saab zuletzt als kommissarischer Geschäftsführer Saab Deutschland tätig. Er verantwortete in dieser Funktion alle operativen Geschäfte von Saab Deutschland.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto 03 Titel
03/2020 27. März 2020 Inhalt zeigen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Lada Vesta SW Cross Luxus 2018 Starker CO2-Rückgang Der Verkehr hinkt hinterher Ruflfilter Corona Shut-Down Kfz-Werkstätten bleiben offen
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.