Firmenauto

VW bleibt Platzhirsch bei Großkunden

VW bleibt Platzhirsch im Großkundengeschäft Foto: Bild: Volkswagen

Der Volkswagenkonzern bleibt Nummer eins im deutschen Großkundengeschäft. 47,5 Prozent der in den ersten neun Monaten des Jahres 2009 zugelassenen Fahrzeuge in Fuhrparks ab zehn Fahrzeugen waren Automobile der Marken VW, Audi, Seat und Skoda. Damit steigerte sich der Volkswagenkonzern im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3,6 Prozentpunkte. Den absoluten Platz eins hielt dabei nach Angaben des Konzerns die Marke VW mit 28,4 Prozent. Audi kam auf 16 Prozent Marktanteil. Im separat erfassten Flottenmarkt der leichten Nutzfahrzeuge bis fünf Tonnen erreichte die Marke Volkswagen 45,5 Prozent Marktanteil.

Neues Heft
firmenauto 06 2019 Titel
06/2019 24. Mai 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Dirk Hoheisel Dirk Hoheisel im Interview "Wir wollen Robotaxi-Nutzer verstehen" Bosch Daimler Robotertaxi Automatisiertes Fahren Bosch hat Ideen für die Zukunft
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.