Fuhrparkmesse Flotte! 2022 Elektromobilität im Fokus

Eingang Flotte Der Branchentreff Foto: Flotte!

In der Fuhrparkbranche spielen Nachhaltigkeit, Klimawandel und Mobilitätswende eine tragende Rolle. Deswegen ist das Thema auch der Schwerpunkt auf der Flotte! am 01. und 02. Juni in Düsseldorf

Am 22. April wird jedes Jahr der Earth Day gefeiert – und das bereits seit 1970. Entstanden aus einer amerikanischen Studentenbewegung, hat sich dieser Tag zu einem international gefeierten Ereignis entwickelt. Dass Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein längst kein Trend, sondern viel mehr gelebter Alltag sind, ist mittlerweile allen klar.

Flotte! Der Branchentreff 2019, Messe Foto: Flottenmanagement, Flottenmanagement

Bis heute gibt es den Earth Day in mehr als 150 Ländern. Ziel ist es, die Bürgerinnen und Bürger in ein Umweltprojekt einzubinden und Aufmerksamkeit für das Thema Umwelt zu schaffen. Die Earth Days geben Hilfestellung, vernetzen und schaffen Medienpräsenz für die Umweltinitiativen vor Ort. Aufmerksamkeit schaffen und vernetzen sind wichtige Stichworte, die auch bei der Flotte im Fokus stehen. „Unsere Messe schafft einen Raum für die Themen, die die Branche bewegt. Gleichzeitig bieten wir die Möglichkeit zum Austausch und Netzwerken, zwei sehr zentrale Aspekte für Fuhrparkentscheider“, heißt es vom Veranstalter.

Wissen aufladen, Mobilitätswende forcieren und Geld verdienen

Am 1. und 2. Juni öffnet die größte Fuhrparkmesse in Deutschland ihre Tore in Düsseldorf. Die Veranstaltung bietet Impulse zu Themen wie alternative Antriebe, Ladeinfrastruktur, Elektrifizierung der Flotte, Fördermöglichkeiten und rechtliche Aspekte.

Neu mit dabei ist in diesem Jahr auch das Thema Treibhausgasminderungsquote. Die THG-Quote bietet die ideale Möglichkeit, mit der Elektrifizierung des Fuhrparks zusätzlich Geld zu verdienen. Als Klimaschutzinstrument soll die THG-Quote einen Beitrag zur Senkung des CO2-Ausstoßes leisten. Wenn Unternehmen, die fossile Kraftstoffe in den Umlauf bringen, ihre Emissionen nicht jedes Jahr um einen gewissen Prozentsatz mindern, werden Strafzahlungen fällig. Fuhrparkbetreiber, die Elektrofahrzeuge in der Flotte haben, können für diese einen gewissen Betrag erhalten, indem sie die THG-Quote an die Unternehmen verkaufen, die damit ihre Strafzahlungen senken können.

Signal_Flottentag 2021 Foto: Signal

Wer jetzt noch kein Ticket hat, sollte sich schnell noch eins buchen, um die impulsgeladenen Vorträge, spannungsreichen Workshops und Netzwerkmöglichkeiten nicht zu verpassen. Um beim Thema Mobilitätswende am Ball zu bleiben, müssen sich Fuhrparkverantwortliche ständig weiterbilden.

Weitere Informationen gibt´s hier.

Neues Heft
firmenauto test drive 2022
test drive 2022 Teaser Spalte Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Titelseite firmenauto 04/2022
04/2022 24. Juni 2022 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

firmenauto Fahrtrainings
fa Fahrertraining 2021 Hier geht´s zur Anmeldung

Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2022

Beliebte Artikel Geotab-Renault - Partnerschaft - 2022 - Telematik Geotab und Renault schließen Partnerschaft Mehrwert für Flottenbetreiber als Ziel ZF-Werk Saarbrücken - Maschine - Arbeiter -Technik ZF Saarbrücken Die Zukunft ist ungewiss
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.