Verkehrsregeln auf Parkplätzen

Nicht immer gilt rechts vor links

Foto: VW

Die Parkplatzsuche in Parkhäusern oder auf Firmenplätzen kann schon stressig genug sein. Und außerdem muss man auf die Verkehrsregeln achten. Doch welche gelten?

Stehen vor öffentlichen Parkhäusern oder Supermarktparkplätzen Schilder mit dem Verweis auf die Gültigkeit der Straßenverkehrsordnung (StVO), bedeutet das nicht, dass auch die "rechts-vor-links"-Regel automatisch greift. Darauf weist die R+V24-Versicherung hin. Diese Vorschrift kommt nach Einschätzung der Assekuranz nur dann zum Tragen, wenn Fahrspuren eindeutig festgelegt sowie markiert sind und damit Straßencharakter haben. Allerdings entbinde eine fehlende Markierung nicht von der Befolgung des Gebots der gegenseitigen Rücksichtnahme, so die Versicherung weiter.

Autofahrer sollten auf Parkplätzen unter anderem ständig bremsbereit sein und ein besonderes Augenmerk auf ein- und ausparkende Fahrzeuge haben. Missachtet ein Autofahrer dies, könnte er bei einem Zusammenstoß für den Schaden aufkommen müssen oder eine Teilschuld zugewiesen bekommen, ganz gleichgültig ob er von rechts oder links kommend unterwegs war.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto 06/07 Titel
06-07/2020 17. Juli 2020 Inhalt zeigen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Beliebte Artikel Daten, Lupe, Zahlen, Rechnung 16 statt 19 Prozent Mehrwertsteuer Was Fuhrparkbetreiber wissen müssen Mazda 3 Fahrstreifenwechsel nach Abbiegen Meterlanges Wahlrecht
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.